schließen

Getränkelieferdienst spendet bundesweit an Mitarbeiter von Senioren- und Pflegeheimen

18.12.2020

Mit ihrer Weihnachtsaktion möchte die flaschenpost in diesem Jahr Menschen danken, die während der Corona-Pandemie Besonderes leisten. Der Dank gilt den Mitarbeitern von Senioren- und Pflegeheimen, die für viele Bewohner und Pflegebedürftige speziell während des Besuchsverbotes im Lockdown Pfleger und Ersatzfamilie in einem darstellen. Schon seit Monaten sind hier deshalb viel Kraft, Einsatz und Motivation gefragt, und dies gepaart mit der ständigen Sorge, das Virus könnte auch die eigene Einrichtung betreffen.

„Im Sommer haben wir den Mitarbeitern der umliegenden Krankenhäuser mit einer Spende für ihren Einsatz gedankt. Nun möchten wir mit Getränken und einer Auswahl weihnachtlicher Artikel auch den Teams in den Senioren- und Pflegeeinrichtungen unsere Anerkennung aussprechen“, so Armin Wölfel, Leiter des flaschenpost-Lagers in Duisburg. Insgesamt 26 Einrichtungen in ganz Deutschland im Umfeld der jeweiligen Lagerstandorte durften sich über eine weihnachtliche Spende der flaschenpost freuen, die vom flaschenpost-Team zusammengestellt und ausgeliefert wurde.

Bernd Hoffmann, Leiter des Evangelischen Altenheims Bethesda in Essen, nahm die ungewöhnliche Lieferung stellvertretend für das gesamte Team entgegen: „Das gesamte Team des Evangelischen Altenheim Bethesda hat sich sehr über die Präsente gefreut. Es war für jeden etwas dabei – Süßigkeiten für die Mitarbeiter und die passenden Getränke für die Weihnachtsfeiern der Bewohner in den Wohnbereichen. Herzlichen Dank!“

Auch alle übrigen Kunden der flaschenpost können sich auf eine stressfreie Weihnachtszeit freuen: Neben Getränken, Haushaltswaren und Lebensmitteln bringen die flaschenpost-Boten auch den Weihnachtsbaum noch bis zum 24.12. lieferkostenfrei an die Wohnungstür. Durch den Online- Bestellprozess, strengste Hygienevorschriften und eine kontaktlose Lieferung lässt sich der Weihnachtseinkauf so sicher und stressfrei von zuhause aus erledigen.