Produktbeschreibung
Zutaten und Inhaltsstoffe

Der Chateau Roc De Levraut Bordeaux gilt unter Weinkennern als Geheimtip. Das Weingut wird seit 1923 von der Familie Ballarin als Familienbetrieb geführt. Das Ergebnis des traditionellen Weinbaus ist ein hochwertiger Bordeaux. Die Weinstöcke wachsen auf felsigem Untergrund und lehmhaltigem Boden. Dadurch reichern sich die Reben mit vielen Mineralien an. Das milde, sonnige Klima lässt die Trauben besonders gut reifen. Das Ergebnis können Sie in diesem Bordeaux-Wein der Extraklasse schmecken. Der fruchtige Wein liegt dunkelrot mit violetten Reflexen im Glas. Schwenken Sie das Weinglas, um die vollständige Blume in sich aufnehmen zu können. Der erste Eindruck, den Sie beim Trinken von Chateau Roc De Levraut Bordeaux erhalten, ist würzig. Der Fruchtgeschmack wird perfekt durch die Mineralisation ausbalanciert. Zuerst schmecken Sie schwarze Johannisbeeren und Brombeeren. Der leicht erdige Fruchtgeschmack erzeugt mit einer Portion burschikoser Kraft eine interessante Spannung. Am Gaumen können Sie einen leichten Geschmack nach Schokolade wahrnehmen, der in einen weichen, tanninhaltigen Abgang übergeht. Chateau Roc De Levraut Bordeaux passt hervorragend zu gebratenem oder gegrilltem Rindfleisch. Servieren Sie als Beilage Rosmarinkartoffel mit Olivenöl. Fühlen Sie sich bei dem Genuss von Chateau Roc De Levraut Bordeaux wie bei einem Urlaub in der Region Bordeaux ind Frankreich.

Hersteller/Inverkehrbringer: Vignobles ballarin, Lieu-dit Balestard  , 33540 Sauveterre de Guyenne 

Allergene: Schwefeldioxid/Sulfite

Alkoholgehalt: enthält 13 Vol.-% Alkohol

Rebsorten: Merlot: 70%, Cabernet Sauvignon: 30%

Du benutzt einen Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte benutze einen der folgenden Browser:

firefox-logo

Mozilla Firefox

Google Chrome

Microsoft Edge